Lage

Lage

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Der Hoppenlaufriedhof ist am besten mit der Stadtbahn zu erreichen. Vom Hauptbahnhof fährt die U9 (Richtung Vogelsang) und U14 (Richtung Heslach) an die Haltestelle Berliner Platz. Von dort gehen Sie am Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle vorbei, halten sich links und gehen dann geradeaus Richtung Max-Kade-Haus (Studentenwohnheim). Hier befindet sich der historische Eingang des Friedhofs.

Der Bus Linie 42 (Richtung Erwin-Schoettle-Platz) fährt ab Hauptbahnhof ebenfalls zum Hoppenlaufriedhof. Steigen Sie an der Haltestelle Rosenberg-/Seidenstraße aus. Sie erreichen den Friedhof über den Zugang Rosenbergstraße. Mit dem Bus Linie 40 (Richtung Vogelsang) können Sie bis zur Haltestelle Linden-Museum fahren und den Friedhof nach einem kurzen Fußweg erreichen.

Der Friedhof ist außerdem über das Campusgelände der Universität Stuttgart zu erreichen. Gehen Sie an der Universitätsbibliothek vorbei und geradeaus durch die Unterführung.

Auf der Seite der Rosenbergstraße ist Parken möglich (ab Oktober 2015 gegen Gebühr), jedoch ist die Parksituation meist sehr ungünstig. Das Parkhaus Liederhalle/Bosch Areal befindet sich an der Breitscheidstraße.

Tipp: Ein Besuch im Lindenmuseum, einem staatlichen Museum für Völkerkunde, läßt sich gut mit einem Spaziergang auf dem Hoppenlaufriedhof verbinden. Sie sind nur etwa drei Gehminuten voneinander entfernt. Vom Lindenmuseum aus wenden Sie sich nach rechts und gehen die Hegelstraße entlang. Dann biegen Sie in die erste Straße links, die Rosenbergstraße, ab.
 

No comments.